ESG Center Linz
Satzingerweg
Blaustern

Für den Wohnblock am Satzingerweg mit einer Gebäudetiefe von 26 Metern und der Traufenhöhe von 12 Metern, ergab sich zwangsläufig eine zweihüftige Anlage mit langgestreckter innerer Erschließungshalle mit Oberlicht. Zum Satzingerweg präsentiert sich das Gebäude mit durchlaufenden Balkonen und metallenen Schiebeelementen als Sonnenschutz. Der mittige Eingang führt zum Kindertagesheim, das beinahe die gesamte Fläche des Erdgeschosses einnimmt. Der Eingang zu den Wohnungen liegt seitlich an der Viehtriftgasse, nahe den Bushaltestellen.

Projektdetails

Wohnhausanlage mit 69 Wohnungen,
Kindertagesheim mit 4 Gruppen
Wien 1210, Satzingerweg / Viehtriftgasse

 

Bauzeit: 1995–1997

 

Bauherr: Stadt Wien / MA 24
Fotografie: Rupert Steiner
Planung: gemeinsam mit Werner Larch