Schloss Murhof
Pernerstorfergasse
Rothneusiedl

Der grüne Kern

Der Bauplatz befindet sich im für Innerfavoriten typischen Blockrastersystem, charakterisiert durch eine Blockrandbebauung mit zunehmend verdichteten Innenhöfen. In den unteren drei Geschossen entwickelt der Entwurf eine geschlossene Bebauung, in den Geschossen darüber eine thematisch neue, an den Ecken des Grundstücks offene Bebauungsstruktur. Diese Baukörperanordnung stellt den städtebauliche Kontext mit der Rasterbebauung her. Durch den Verzicht auf bebaubares Volumen in den Obergeschossen wird ein hermetischer Hof vermieden und eine offene Struktur mit neuen Blickbeziehungen im Straßenraum und Hof ermöglicht.

Projektdetails

Wettbewerb 2008
Wohnhausanlage mit 90 Wohnungen
Wien 1100, Pernerstorfergasse

 

Bauherr: EBG
Projektleitung: Franz Fellinger
Freiraumplanung: Rajek Barosch Landschaftsarchitektur
Rendering: Beyer.co.at